26.10.2018 – Unfall in Kaufbeuren

27.10.2018 Kaufbeuren. Am Freitagnachmittag kam es in der Hohen Buchleuthe zu einem Verkehrsunfall.

Dabei wollte eine 20jährige PKW-Fahrerin von der Hohen Buchleuthe nach rechts in die Apfeltranger Straße abbiegen.

Am Eimündungsbereich übersah sie dann einen von rechts kommenden 16-jährigen Fahrradfahrer, der den Einmündungsbereich überqueren wollte und den Radweg entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung befuhr.

Es kam zum Zusammenstoß, bei dem glücklicher Weise niemand verletzt wurde.

An beiden Fahrzeugen entstand nur geringer Sachschaden.

(PI Kaufbeuren)

(Foto: Polizei)