26.10.2018 – Unfall in Kaufbeuren

27.10.2018 Kaufbeuren. Am Freitagnachmittag kam es in der Hohen Buchleuthe zu einem Verkehrsunfall.

Dabei wollte eine 20jährige PKW-Fahrerin von der Hohen Buchleuthe nach rechts in die Apfeltranger Straße abbiegen.

Am Eimündungsbereich übersah sie dann einen von rechts kommenden 16-jährigen Fahrradfahrer, der den Einmündungsbereich überqueren wollte und den Radweg entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung befuhr.

WERBUNG:

Es kam zum Zusammenstoß, bei dem glücklicher Weise niemand verletzt wurde.

An beiden Fahrzeugen entstand nur geringer Sachschaden.

(PI Kaufbeuren)

(Foto: Polizei)