26.3.2018 – Unfall in Salgen

27.3.2018 Salgen/Unterallgäu. Am 26.3.2018, gegen 12.15 Uhr, fuhr ein Betonmischer auf der Mörgener Straße in Salgen und wollte nach links in die Hauptstraße einbiegen.

Zur gleichen Zeit befuhr ein 17-jähriger Jugendlicher mit seiner Ape die Hauptstraße in der Gegenrichtung und wollte nach rechts in die Mörgener Straße einbiegen.

Er geriet dabei zu weit nach links und stieß mit dem herannahenden Lkw zusammen.

WERBUNG:

Trotz der ungleichen Fahrzeuge wurde niemand verletzt.

Der Schaden wird auf ca. 4.000 Euro geschätzt.

(PI Mindelheim)

(Foto: Polizei)