26.4.2018 – Unfall in Kempten

27.4.2018 Kempten im Allgäu. Am 26.4.2018, gegen 09:35 Uhr, befuhr ein 17-jähriger Mofa-Fahrer den Schumacherring und bog nach rechts in die Füssener Straße/Ludwigstraße ab.

Hierbei kam er ins Rutschen und stürzte daraufhin alleinbeteiligt.

Der Mofa-Fahrer kam leicht verletzt in ein Krankenhaus.

WERBUNG:

An dem Mofa entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 50 Euro.

(Verkehrspolizeiinspektion Kempten)

(Foto: Polizei)