26.5.2019 – Widerstand gegen Polizeibeamte bei Ingewahrsamnahme in Memmingen

26.5.2019 Memmingen. Am 26.5.2019, gegen 05:30 Uhr, wurden Randalierer vor einer Diskothek in der Allgäuer Straße in Memmingen gemeldet.

Da sie des Hauses verwiesen wurden kam es zwischen den betroffenen drei Personen und dem Securitydienst zu einer hitzigen Diskussion.

Durch die eintreffenden Streifen wurde den jungen Männern im Alter zwischen 22 und 25 ein Platzverweis ausgesprochen. Diesem kamen sie trotz mehrfacher Aufforderung nicht nach.

Da weitere Sicherheitsstörungen zu erwarten waren, wurde allen drei alkoholisierten Personen der Gewahrsam bei der Polizei erklärt.

Bei der Ingewahrsamnahme leistete einer der Männer Widerstand gegen die Polizeibeamten.

Den 23-Jährigen erwartet nun eine Anzeige wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte.

(PI Memmingen)