26.6.2018 – Unfall in Schwangau

27.6.2018 Schwangau/Ostallgäu. Am Dienstagabend stellte eine 45-jährige Ostallgäuerin ihren VW Bus im Alemannenweg am rechten Fahrbahnrand ab und wollte aussteigen.

Beim Öffnen ihrer Fahrertüre übersah sie jedoch zwei Radfahrer, die zu diesem Zeitpunkt von hinten kommend an ihrem Pkw vorbeifahren wollten.

Die nebeneinander fahrenden Radfahrer bemerkten das Hindernis zu spät.

WERBUNG:

Sie konnten nicht mehr ausweichen und prallten frontal in die geöffnete Fahrertüre. Dabei stürzten beide mit ihren Mountainbikes.

Die leicht verletzten Touristen aus dem Landkreis Eichstätt wurden zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert.

Durch den Aufprall wurde die Fahrertüre des Pkws leicht deformiert.

An den beiden Mountainbikes entstand kein Schaden.

(PI Füssen)

(Foto: Polizei)