26.9.2014 – Unfall zwischen Erkheim und Lauben

27.9.2014. Am Freitagabend, gegen 19:10 Uhr, kam es an der Kreuzung zwischen Erkheim und Lauben zu einem Verkehrsunfall.

Ein aus Richtung Moosmühle kommender 77-jähriger Pkw-Fahrer wollte geradeaus über die Kreuzung, in südwestlicher Richtung fahren. Hierbei übersah er eine von Erkheim kommende, vorfahrtsberechtigte 44-jährige Pkw-Fahrerin.

Bei dem Zusammenstoß wurden alle drei Insassen des Pkws der Vorfahrtsberechtigten, sowie der Beifahrer des Unfallverursachers leicht verletzt. Die Verletzten kamen in verschiedene Kliniken.

An beiden unfallbeteiligten Pkws entstand vermutlich Totalschaden.

(PI Mindelheim)