26.9.2018 – Unfall in Sonthofen

27.9.2018 Sonthofen. Gestern Nachmittag war ein 14-Jähriger mit dem Mofa seines Freundes auf der Bahnhofstraße unterwegs.

Nach einem verkehrsbedingten Bremsmanöver kam er alleinbeteiligt zu Sturz.

Dabei verletzte sich der gleichaltrige Sozius leicht. Sachschaden war keiner entstanden.

WERBUNG:

Der Unfallverursacher war nicht im Besitz einer Mofaprüfbescheinigung.

(PI Sonthofen)

(Foto: Polizei)