27.1.2022 – Nötigung auf der B12 zwischen Germaringen und Buchloe

28.1.2022 Germaringen/Ostallgäu. Am Donnerstagvormittag wurde ein 33-jähriger Mann, der mit seinem Pkw von Germaringen in Richtung Buchloe unterwegs war, mehrfach von einem anderen Autofahrer ausgebremst und am Überholen gehindert.

Gegen den Tatverdächtigen, einen 56-jährigen Mann, ermitteln die Beamten nun wegen des Verdachts der Nötigung und verschiedener Verkehrsordnungswidrigkeiten.

(PI Buchloe)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)