27.3.2013 – Unfall in Kaufbeuren

27.3.2013 Kaufbeuren. Am Mittwoch, den 27.3.2013, befuhr ein 64 Jähriger mit seinem Pkw den Gablonzer Ring. Während der Fahrt wurde dieser aufgrund gesundheitlicher Probleme bewusstlos und verlor daher die Kontrolle über sein Fahrzeug.

Das Fahrzeug fuhr erst gegen einen vorbeifahrenden Bus und anschließend frontal gegen einen Verteilerkasten. Nach Erstversorgung vor Ort verstarb der Fahrzeuglenker wenige Zeit später im Krankenhaus. Unfallursächlich nach derzeitigem Kenntnisstand war vermutlich ein Herzinfarkt. Der Busfahrer erlitt einen Schock.

Am Bus, dem Fahrzeug vom Verstorbenen und am Verteilerkasten entstanden Sachschäden.

(PI Kaufbeuren)