27.3.2018 – Vandalismus in Marktoberdorf

28.3.2018 Marktoberdorf/Ostallgäu. Ein unbekannter Täter hatte gegen 23.30 Uhr in der Gewerbestraße an einem Fliesengeschäft, von einem frei zugänglich, davor stehenden Ausstellungsgestell eine Terrassenplatte gehoben und auf den Gehweg geworfen.

Diese ging dabei zu Bruch.

Eines der am Boden liegenden Bruchstücke wurde anschließend gegen die Schaufensterscheibe geworfen, wobei diese ebenfalls beschädigt wurde.

WERBUNG:

Insgesamt entstand ein Sachschaden von 2.000 Euro.

Zeugen werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Marktoberdorf zu melden.

(PI Marktoberdorf)

(Foto: Polizei)