28.1.2020 – Unfall zwischen Weiler und Auers

29.1.2020 Weiler-Simmerberg. Auf der Staatsstraße 2001 kam es am vergangenen Dienstagabend zwischen Weiler und Auers zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person.

Ein 23 Jahre alter Pkw-Führer wollte eine 79-jährige Pkw-Führerin überholen. Hierbei geriet der junge Mann wegen Schneeglätte ins Schleudern und stieß mit der Seniorin zusammen, sodass beide Fahrzeuge von der Fahrbahn abkamen und von einem Abschleppdienst geborgen werden mussten.

Die Seniorin wurde durch den Aufprall leicht verletzt, sodass sie sich in ärztliche Behandlung begeben musste.

Gegen den Unfallverursacher wird ermittelt.

(PI Lindenberg)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)