28.1.2020 – Unfallflucht in Kempten

29.1.2020 Kempten im Allgäu. Am Dienstag, gegen 16:40 Uhr, wurde auf einem Einkaufsparkplatz in der Haubenschloßstraße ein schwarzer Pkw VW Passat beschädigt.

Der Geschädigte beobachtete selbst, wie der betagte Fahrer eines weißen Pkw VW Golf beim Anfahren gegen den Passat stieß. Obwohl der Geschädigte den Verursacher darauf ansprach, fuhr dieser einfach weg.

Weitere Ermittlungen zu dem knapp 91-jährigen Unfallverursacher folgen.

An den Pkw entstand Sachschaden von insgesamt circa 1.000 Euro.

Hinweise zu dem Vorfall nimmt die Verkehrspolizeiinspektion Kempten unter der Tel.-Nr. (0831) 9909-2050 entgegen.

(VPI Kempten)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)