28.12.2016 – Einbruch in Kranzegg

29.12.2016 Kranzegg/Oberallgäu. Am späten Nachmittag des 28.12.2016 verschaffte sich eine bislang unbekannte Täterin Zutritt zu einem Bauernhof in Rettenberg, Ortsteil Kranzegg.

Die Dame durchsuchte Schränke und Schubladen nach Diebesgut, bis sie vom 20-jährigen Sohn des Hausbesitzers überrascht wurde. Unter dem Vorwand, ein Zimmer kaufen zu wollen, konnte die Dame letztendlich fliehen.

Der Entwendungsschaden ist gering.

WERBUNG:

Die Unbekannte wird wie folgt beschrieben: ca. 50 Jahre alt, graue schulterlange Haare, ungepflegte Erscheinung mit bayerischem oder österreichischem Dialekt.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Immenstadt unter 08323/96100 zu melden.

(PI Immenstadt)