28.2.2020 – Unfall in Bad Wörishofen

29.2.2020 Bad Wörishofen. Am Freitagvormittag ereignete sich auf einem Parkplatz eines Wörishofer Verbrauchermarktes ein Verkehrsunfall.

So übersah ein 73-Jähriger beim rückwärts Ausparken eine hinter seinem Pkw stehende Dame aus der Schweiz.

Die ebenfalls 73-jährige Frau kam hierbei unter das Fahrzeug und erlitt dabei leichte Verletzungen am rechten Bein.

Die Schweizerin musste zur Wundversorgung und Überprüfung in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht werden.

(PI Bad Wörishofen)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)