28.3.2018 – Unfall in Memmingen

29.3.2018 Memmingen. Am Mittwochmorgen, rangierte eine Rentnerin in der Buxacherstraße in einer Tiefgarage und stieß dabei gegen einen geparkten Pkw.

Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 15.000 Euro.

Da sie anschließend aufgrund ihrer Aufregung, Bremse und Gaspedal verwechselte, kam es aufgrund durchdrehender Reifen zu einer starken Rauchentwicklung.

WERBUNG:

Die verständigte Feuerwehr musste die Tiefgarage belüften.

(PI Memmingen)

(Foto: Polizei)