28.3.2020 – Betrunkener Mann beleidigt in Kempten Passantin

29.3.2020 Kempten im Allgäu. Am Samstagabend wurde eine Passantin in der Fischerstraße von einem betrunkenen 24-jährigen Mann aus Kempten grundlos beleidigt.

Als er von den hinzugerufenen Polizeibeamten angesprochen wurden, reagierte der 24-Jährige sehr aggressiv und uneinsichtig, sodass er letztlich in Gewahrsam genommen werden musste.

Ein Ermittlungsverfahren wegen Beleidigung wurde eingeleitet.

(PI Kempten)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)