28.5.2018 – Unfall zwischen Horben und Gestratz

29.5.2018 Gestratz/Lindau. Am Montagnachmittag befuhr der Fahrer eines Gespanns aus Traktor und angehängtem Güllefass die Gefällstrecke zwischen Horben und Gestratz.

Dabei kam der Fahrzeugführer aus Unachtsamkeit auf das Bankett und das Gespann ins Schleudern.

Trotz eines Abfangversuchs schleuderte der Traktor in die angrenzende Wiese und kam zusammen mit dem Güllefass auf dem Dach zum Liegen.

WERBUNG:

Der Fahrer erlitt bei dem Unfall leichte Verletzungen.

Es entstand ein Sachschaden von ca. 30.000 Euro.

(PI Lindenberg)

(Foto: Polizei)