28.8.2018 – Unfall in Steinheim

29.8.2018 Memmingen. Am Dienstagvormittag befuhr ein 22-jähriger Mann mit seiner Zugmaschine und einem mit Mais gefüllten Anhänger die Heimertinger Straße in Steinheim ortseinwärts.

Hierbei kam er mit dem Hinterrad des Anhängers auf den Randstein und der Anhänger kippte nach links auf die Fahrbahn.

Der Straßenbelag wurde hierdurch beschädigt und der komplette Inhalt, bestehend aus Futtermais, wurde durch den Unfall auf der Straße verteilt.

WERBUNG:

Die Fahrbahn wurde schließlich mithilfe des Bauhofs gesäubert.

Es entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 50.000 Euro.

(PI Memmingen)

(Foto: Polizei)