29.12.2016 – Brand in Rieden am Forggensee

30.12.2016 Rieden am Forggensee/Ostallgäu. Am Donnerstag kam es in Rieden am Forggensee zu einem Brand.

Gegen 09:15 Uhr fing der Kamin eines Einfamilienhauses Feuer. Eine aufmerksame Nachbarin beobachtete dies und gab dem Eigentümer Bescheid.

WERBUNG:

Nach derzeitigen Kenntnisstand kamen Pechablagerungen im Endstück des Schornsteins in Brand.

Die freiwillige Feuerwehr Rieden war im Einsatz.

Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 1.000 Euro.

(PI Füssen)