29.6.2018 – Schlägerei in Kempten

29.6.2018 Kempten im Allgäu. In der Nacht auf Freitag, gegen 1 Uhr, kam es in der Kotterner Straße zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen Männern.

Hierbei verletzte ein 35-Jähriger einen 31-Jährigen leicht.

Der 35-jährige Tatverdächtige wurde durch die Polizei, nachdem er einem Platzverweis nicht nachgekommen war, in Gewahrsam genommen.

WERBUNG:

Bei der Verbringung in die Zelle schlug der Tatverdächtige um sich, verletzte hierbei eine Polizeibeamtin leicht und beleidigte die eingesetzten Beamten.

Beim Tatverdächtigen wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft eine Blutentnahme durchgeführt.

(PI Kempten)

(Foto: Polizei)