29.7.2020 – Unfallflucht in Kaufbeuren

30.7.2020 Kaufbeuren. Am Mittwochvormittag, gegen 11:00 Uhr, wurde ein Pkw-Fahrer dabei beobachtet, wie dieser beim Rangieren in der Heinzelmannstraße in Kaufbeuren gegen einen geparkten Pkw prallte und diesen beschädigte.

Anschließend fuhr der Fahrer davon, ohne eine Nachricht am beschädigten Fahrzeug zu hinterlassen oder die Polizei zu verständigen.

Am geparkten Pkw entstand ein Schaden in Höhe von ca. 500 Euro.

Die Polizeiinspektion Kaufbeuren bittet in diesem Zusammenhang um weitere sachdienliche Hinweise unter 08341/933-0.

(PI Kaufbeuren)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)