29.9.2018 – Motorradunfall in Memmingen

30.9.2018 Memmingen. Am 29.9.2018, gegen 16:45 Uhr, befuhren ein Pkw-Fahrer und direkt dahinter ein Kradfahrer die Pulvermühlstraße in Richtung Luitpoldstraße.

Als die Ampel auf Gelb schaltete, bremste der Pkw-Fahrer ab, während dies der 52-jährige Motorradfahrer zu spät erkannte und dem Pkw hinten auffuhr.

Der Kradfahrer wurde leicht verletzt ins Klinikum Memmingen eingeliefert.

WERBUNG:

An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 15.000 Euro.

(PI Memmingen)

(Foto: Polizei)