3.10.2018 – Unfall an der Nesselburg

4.10.2018 Newsselwang. Am Mittwoch, gegen 12:30 Uhr, stürzte ein sechsjähriges Mädchen an der Nesselburg ab.

Das Mädchen war mit ihren vier Geschwistern im Alter von neun bis vierzehn Jahren auf unwegsamem Gelände über die Nesselburg zum Wasserfall unterwegs.

Dort wollte sich die Gruppe mit dem Vater treffen. Das Mädchen rutschte auf dem unwegsamen, feuchten Gelände aus und stürzte aus etwa 20 bis 30 Metern in die Tiefe.

WERBUNG:

Sie wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klink verbracht

Ein Wanderer konnte den Sturz beobachten, leistete Erste Hilfe und verständigte die Rettungskräfte.

(PSt Pfronten)

(Foto: Polizei)