3.11.2018 – Auseinandersetzung mit Messer in Memmingen

3.11.2018 Memmingen. Am 3.11.2018, gegen 03:40 Uhr, kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen in der Allgäuer Straße.

Durch die alarmierte Polizei konnten vier Heranwachsende im Alter zwischen 18 und 19 Jahren festgestellt werden.

Diese berichtete von einer körperlichen Auseinandersetzung mit einer anderen Personengruppe.

WERBUNG:

Unter anderem wurde dabei auch ein Messer verwendet.

Die zweite Personengruppe war vor Eintreffen der Streifen bereits geflüchtet.

Eine Person wurde leicht verletzt und erlitt eine Schnittverletzung an der Hand. Bei den beteiligten Personen konnte eine erhebliche Alkoholisierung festgestellt werden.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Memmingen unter Telefon (08331)100-0.

(PI Memmingen)

(Foto: Polizei)