3.12.2018 – Alkoholisiert auf dem Fahrrad auf der B19

4.12.2018 Sonthofen. Ohne Licht und in Schlangenlinien fahrend war am Montagabend ein 43-Jähriger Fahrradfahrer auf der B19 unterwegs als ihn eine Polizeistreife kontrollierte.

Dabei wurde festgestellt, dass der Mann so stark alkoholisiert war das er nicht mal mehr in der Lage war einen Alkoholtest durchzuführen.

Der Mann musste sich einer Blutentnahme unterziehen und hat mit einer Verfahren wegen Trunkenheit im Verkehr zu rechnen.

WERBUNG:

(PI Sonthofen)

(Foto: Polizei)