3.12.2018 – Unfall in Marktoberdorf

4.12.2018 Marktoberdorf. Ein 31-Jähriger befuhr am Montagnachmittag die Ruderatshofener Straße vom Kreisverkehr kommend der Vorfahrtsstraße folgend in die Gschwender Straße stadteinwärts.

Auf Höhe der abknickenden Vorfahrt fuhr eine 34-Jährige mit ihrem Pkw aus der Jahnstraße in die Ruderatshofener Straße und missachtete dabei die Vorfahrt des Mannes, der noch versuchte auszuweichen.

Beim Zusammenstoß wurde niemand verletzt, es entstand allerdings ein Sachschaden in Höhe von 20.000 Euro.

WERBUNG:

Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden, weil sie nicht mehr fahrbereit waren.

(PI Marktoberdorf)

(Foto: Polizei)