3.3.2020 – Unfall in Bad Wörishofen

4.3.2020 Bad Wörishofen. Am Dienstagnachmittag, 3.3.2020, befuhr eine 38-jährige Frau mit ihrem Pkw den Bahnhofplatz in östliche Richtung und wollte nach links auf die Irsinger Straße abbiegen.

Die dahinter fahrende 84-jährige Pkw Lenkerin erkannte den Abbiegevorgang zu spät und fuhr dem vorausfahrenden Pkw auf. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von circa 600 Euro.

Die Verursacherin wurde gebührenpflichtig verwarnt.

Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

(PI Bad Wörishofen)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)