3.4.2013 – Skiunfall in Sölden

4.4.2013 Sölden (Tirol). Am 3.4.2013, um ca. 11:15 Uhr, ereignete sich im Skigebiet Gaislachkogel in Sölden ein Kollisionsunfall zwischen einem deutschen Skifahrer und einem Unbekannten.

Laut ersten Erhebungen dürfte der Unbekannte etwas oberhalb des deutschen Skifahrers zu Sturz gekommen und von hinten gegen diesen geprallt sein. Durch diesen Zusammenprall kam auch der Deutsche zu Sturz.

Ohne seine Personaldaten bekannt zu geben, fuhr der Zweitbeteiligte davon. Er dürfte sich nicht verletzt haben. Der deutsche Skifahrer wurde von der Pistenrettung versorgt und wurde in einer Tagesklinik in Sölden ambulant behandelt.

Er erlitt Verletzungen unbestimmten Grades.