3.8.2018 – Unfall in Bad Wörishofen

4.8.2018 Bad Wörishofen. Am Vormittag des 3.8.2018 kam es zu einem Verkehrsunfall am Kreisverkehr Türkheimer Str./Kirchdorfer Straße.

Nach ersten Ermittlungen der Polizei fuhr eine 82-jährige Radfahrerin aus Bad Wörishofen, mit ihrem Fahrrad, von der Türkheimer Straße in den Kreisverkehr ein und wollte diesen in der Straße „Am Anger“ wieder verlassen.

Eine 37-jährige Autofahrerin aus dem Unterallgäu wollte mit ihrem Pkw zeitgleich von der Kirchorfer Straße einfahren. Dabei übersah sie die im Kreisel fahrende Radfahrerin.

WERBUNG:

Die Pkw-Fahrerin konnte eine Kollision zwar noch verhindern, die Radlerin stürzte aber dennoch und zog sich durch diesen Sturz schwere Beinverletzungen zu.

Sie wurde durch den Rettungsdienst in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht.

Am Fahrrad entstand nur geringer Schaden.

(PI Bad Wörishofen)

(Foto: Polizei)