3.8.2018 – Unfall zwischen Wegscheidel und Oberkürnach

4.8.2018 Buchenberg. Am 3.8.2018 kam es gegen 20:45 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen Wegscheidel und Oberkürnach.

Ein 35-jähriger Pkw-Fahrer fuhr in Richtung Wegscheidel und schnitt die Kurven.

Als er ein entgegenkommendes Fahrzeug bemerkte, wich er nach rechts ins Bankett aus.

WERBUNG:

Anschließend wollte er wieder auf die Fahrbahn lenken, verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte links neben der Fahrbahn in einen Hügel.

Daraufhin schleuderte es den Fahrzeugführer mit seinem Fahrzeug auf die Wiese rechts neben der Fahrbahn. Hier kam das Fahrzeug zum Stehen.

Der Fahrer wurde durch den Unfall schwer verletzt ins Klinikum Kempten verbracht.

Der Fahrer des entgegenkommenden Pkws wurde durch die Fahrweise des Verunfallten gefährdet.

Bei der Unfallaufnahme wurde mit dem Unfallverursacher ein Atemalkoholtest durchgeführt. Dieser Test ergab eine deutliche Alkoholisierung.

Den Fahrer erwartet nun einen Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.

(Verkehrspolizeiinspektion Kempten)

(Foto: Polizei)