30.10.2021 – Mit über zwei Promille im Stadtgebiet Firnhaberau unterwegs

1.11.2021 Firnhaberau. Am 30.10.2021 teilte ein 25-jähriger Mann am Notruf der Polizei mit, dass er einem Pkw hinterhergefahren war, der in erheblichen Schlangenlinien unterwegs war.

Zudem sei dem jungen Mann an dem Fahrzeug ein platter Reifen aufgefallen, weshalb er schließlich die Polizei alarmierte.

Bei der Kontrolle des zwischenzeitlich im Bereich der Gersthofer Straße abgestellten schwarzen Maserati, konnten beide Insassen massiv alkoholisiert angetroffen werden.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Ein bei der 31-jährigen Fahrerin durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 2,20 Promille, weshalb eine Blutentnahme durchgeführt wurde.

Der Maserati wurde aufgrund des platten Reifens abgeschleppt.

Die 31-Jährige muss sich nun wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten.