30.5.2018 – Brand in Westendorf

30.5.2018 Westendorf. Zu einem Brand kam es in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch „Am Schorenweg“.

Gegen 00:15 Uhr fing eine Garage Feuer und brannte komplett ab.

Da die Eigentümer mehrere in der Garage geparkte Kutschen in Sicherheit bringen wollten, erlitten insgesamt fünf Personen leichte Verletzungen und wurden zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

WERBUNG:

Die genaue Schadenshöhe steht bislang nicht abschließend fest, beläuft sich jedoch auf mehrere tausend Euro.

Die Polizei Buchloe nahm die Ermittlungen auf.

Bei der Brandursache dürfte es sich nach ersten Ermittlungen höchstwahrscheinlich um einen Blitzeinschlag handeln.

(PP Schwaben Süd/West)

(Foto: Polizei)