30.8.2019 – Tödlicher Unfall bei Nesselwang

31.8.2019 Nesselwang. Am späten Freitagnachmittag wollte eine 79-jährige Fahrradfahrerin (Landkreis Ostallgäu), aus Voglen kommend, die Staatsstraße 2520 überqueren, um auf den gegenüberliegenden Fahrradweg zu gelangen.

Hierbei übersah sie einen in Richtung Pfronten fahrenden PKW und es kam zum Zusammenstoß, wodurch die Geschädigte schwer verletzt wurde.

Der 22-jährige Pkw Lenker (Lkr. Ostallgäu) wurde hierbei nicht verletzt.

Die 79-jährige Fahrradfahrerin kam mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus, wo sie in der Nacht ihren Verletzungen erlag.

Es entstand ein Sachschaden von ca. 1.200 €.

(PSt Pfronten)

Symbolbild (© Bayerische Polizei)