30.9.2021 – Unfall zwischen Siebnach und Ettringen

1.10.2021 Ettringen/Unterallgäu. Am Donnerstagabend kam es auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Siebnach und Ettringen zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden.

Ein 39-jähriger Traktorfahrer mit Anhänger befand sich auf dem Weg nach Ettringen. Er wollte einen vorausfahrenden Radfahrer überholen, der auf der Straße fuhr.

Beim Überholen über den linken Fahrstreifen übersah er eine 58-jährige Pkw-Fahrerin, welche hinter dem Traktor fuhr und bereits am Überholen war.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Der Anhänger am Traktor stieß gegen den Pkw, so dass dieser gegen eine Leitplanke prallte und anschließend auf der Fahrbahn stehen blieb.

Durch den Zusammenstoß entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 5.600 Euro. Verletzt wurde durch den Verkehrsunfall niemand.

Den 39-Jährigen erwartet nun eine Bußgeldanzeige nach der Straßenverkehrsordnung.

(PI Bad Wörishofen)