31.1.2022 – Brand einer Mülltonne in der Weitfeldstraße in Ebenhofen

31.1.2022 Ebenhofen/Ostallgäu. Montagfrüh musste die Feuerwehr nach Ebenhofen in die Weitfeldstraße ausrücken. Dort brannte eine Mülltonne.

Die Feuerwehr brauchte allerdings nicht mehr eingreifen, weil der Brand bis zu deren Eintreffen bereits gelöscht werden konnte.

Der Schaden beträgt ca. 400 Euro. Der Besitzer hatte am Vorabend in der Tonne Asche entsorgt, vermutlich war in ihr noch eine nicht bemerkte Restglut.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Generell sollte Asche nicht in die Kunststoffmülltonen gegeben werden, ehe sie zunächst für mehrere Tage in einem feuerfesten Eimer mit Deckel vollständig erkaltet ist.

(PI Marktoberdorf)