31.1.2022 – Mehrere Anrufe „Falscher Polizeibeamter“ in Marktoberdorf

1.2.2022 Marktoberdorf. Am Montagnachmittag wurden wieder mehrere Senioren von falschen Polizeibeamten angerufen.

Die Anrufer gaben an, von der Kripo Memmingen zu sein und zwei von vier Einbrecher gefasst zu haben. Einer davon würde nun mit der Polizei kooperieren und gab an, dass beim Angerufenen eingebrochen werden sollte.

Nun wollte der angebliche Polizist wissen, ob es stimme, dass Goldschmuck, Münzen, Bargeld und ein Bankguthaben vorhanden sei.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Die beiden bisher bekannten angerufenen Senioren durchschauten den Trick und gingen nicht auf das weitere Gespräch ein, sondern legten auf. So kam es zu keinem Schaden.

(PI Marktoberdorf)