31.10.2018 – Unfall in Memmingen

1.11.2018 Memmingen. Am 31.10.2018, gegen 11:35 Uhr, kam es in Memmingen zu einem Verkehrsunfall.

Der Führer eines Pkws wollte nach links abbiegen. Hierbei galt für ihn das Zeichen „Halt! Vorfahrt gewähren“.

Ein Radfahrer befuhr zeitgleich die kreuzende Straße und wollte als bevorrechtigter nach links in die Straße einbiegen, auf der sich der Pkw-Fahrer befand.

WERBUNG:

Der Pkw-Fahrer fuhr jedoch unter Missachtung der Vorfahrt in den Kreuzungsbereich ein und stieß mit dem Fahrradfahrer zusammen.

Der Fahrradfahrer wurde dadurch leicht am Knie verletzt.

An beiden Fahrzeugen entstand leichter Sachschaden i. H. v. insgesamt ca. 400 EUR.

(PI Memmingen)

(Foto: Polizei)