31.8.2018 – Unfall in Stötten am Auerberg

1.9.2018 Stötten am Auerberg. Am Freitagmittag kam es in Stötten am Auerberg zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei PKW.

Der vorausfahrende Fahrer, ein 25-Jähriger aus Oberfranken, hielt auf der Straße im Ortskern an, legte den Rückwärtsgang ein und fuhr zurück, um auf ein Tankstellengelände zu fahren.

Dabei übersah er den hinter ihm wartenden PKW.

WERBUNG:

Bei dem Zusammenstoß entstand ein Sachschaden in Höhe von 2500 Euro.

(PI Marktoberdorf)

(Foto: Polizei)