4.12.2018 – Unfall in Lindau

5.12.2018 Lindau. Zu einem Verkehrsunfall mit einem schwer verletztem Fußgänger, kam es am Dienstagabend, gegen 18:45 Uhr, auf der Schönauer Straße im Bereich der Feuerwehrwache.

Ein 80-jähriger Mann mit Gehstock überquerte die Fahrbahn. Hierbei benutzte er nicht die in unmittelbarer Nähe befindliche Ampel.

Die stadteinwärts fahrende 23-jährige Autofahrerin übersah diesen und prallte mit diesem zusammen.

Bei dem Zusammenstoß wurde der Fußgänger am Kopf schwer verletzt und blieb auf der Straße liegen. Er wurde ins Krankenhaus Lindau verbracht.

Der Unfall wurde polizeilich aufgenommen.

(Foto: Polizei)