4.12.2018 – Unfall in Lindau

5.12.2018 Lindau. Zu einem Verkehrsunfall mit einem schwer verletztem Fußgänger, kam es am Dienstagabend, gegen 18:45 Uhr, auf der Schönauer Straße im Bereich der Feuerwehrwache.

Ein 80-jähriger Mann mit Gehstock überquerte die Fahrbahn. Hierbei benutzte er nicht die in unmittelbarer Nähe befindliche Ampel.

Die stadteinwärts fahrende 23-jährige Autofahrerin übersah diesen und prallte mit diesem zusammen.

WERBUNG:

Bei dem Zusammenstoß wurde der Fußgänger am Kopf schwer verletzt und blieb auf der Straße liegen. Er wurde ins Krankenhaus Lindau verbracht.

Der Unfall wurde polizeilich aufgenommen.

(Foto: Polizei)