4.12.2020 – Unfall bei Kammlach

5.12.2020 Kammlach. Am Freitagnachmittag, gegen 14 Uhr, fuhr ein 82-Jähriger aus dem Raum Augsburg mit einem Klein-Lkw zwischen Pfaffenhausen und Kammlach.

Kurz vor Kammlach kam der Fahrzeugführer aus Unachtsamkeit alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn ab und blieb dann ca. 30 Meter in einem Acker stehen.

Glücklicherweise verfehlte das Fahrzeug einen neben der Fahrbahn befindlichen Baum und überschlug sich nicht, sodass der Senior unverletzt blieb und lediglich ein überschaubarer Sachschaden entstand.

(PI Mindelheim)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)