4.3.2020 – Unfall in Memmingen

5.3.2020 Memmingen. Am Mittwochnachmittag, 4.3.2020, übersah ein parkender Pkw-Fahrer am Schmiedplatz in Memmingen beim Aussteigen einen von hinten kommenden Fahrradfahrer.

Der Fahrradfahrer, der keinen Fahrradhelm trug, kollidierte mit der Tür des Pkw und stürzte.

Er erlitt dabei eine Kopfplatzwunde und musste im Klinikum Memmingen behandelt werden.

(PI Memmingen)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)