4.4.2018 – Unfall in Kempten

5.4.2018 Kempten im Allgäu. Am Mittwoch, dem 4.4.2018, gegen 17.30 Uhr, bog eine 39-jährige Pkw-Fahrerin von der Memminger Straße nach links in den Adenauerring in Richtung Klinikum Kempten ab.

Dabei übersah sie eine ebenfalls den Adenauerring in nördlicher Richtung querende Fahrradfahrerin.

Die Pkw-Fahrerin bremste im letzten Moment noch ab, konnte aber einen Zusammenstoß mit der Radfahrerin nicht mehr verhindern.

WERBUNG:

Die 76-jährige Radfahrerin stürzte auf die Fahrbahn und verletzte sich dabei schwer.

Für die Dauer der Bergungsmaßnahmen war die Fahrbahn im Kreuzungsbereich für ca. 30 Minuten gesperrt.

Es kam aufgrund des Feierabendverkehrs zu umfangreichen Verkehrsbehinderungen.

Bei dem Verkehrsunfall entstand kein Sachschaden.

(Verkehrspolizeiinspektion Kempten)

(Foto: Polizei)