4.4.2018 – Unfall zwischen Oxenbronn und Großkötz

4.4.2018 Ichenhausen/Unterallgäu. Am 4.4.2018 kam es zwischen 13:00 Uhr und 14:00 Uhr zu einem Unfall mit zwei beteiligten Pkw auf der Verbindungsstraße zwischen Oxenbronn und Großkötz.

Ein 48-Jähriger wollte nach links in den dort befindlichen Wertstoffhof einbiegen. Zuvor hatte ein hinter ihm fahrender 31-Jähriger bereits zum Überholen angesetzt.

Im Zuge des Abbiegevorgangs kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.

WERBUNG:

Die beiden Pkw-Lenker wurden leicht verletzt, während die 77-jährige Beifahrerin im abbiegenden Pkw mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden musste.

Es waren drei Fahrzeuge des Rettungsdienstes und ein Notarzt im Einsatz.

Auf Weisung der Staatsanwaltschaft wurde ein Gutachter zur Unfallaufnahme hinzugezogen.

Die Unfallaufnahme dauert zur Stunde (17:50 Uhr) noch an.

(PP Schwaben Süd/West)

(Foto: Polizei)