4.7.2021 – Reinigungsarbeiten sorgen in Füssen für Streit

5.7.2021 Füssen. Am Sonntagvormittag kam es im Füssener Zentrum zu einem Streit.

Ein 49-jähriger Bewohner beschwerte sich bei einer 45-jährigen Reinigungskraft, dass die Ferienwohnung unter ihm lautstark gereinigt wurde.

Der Herr nahm den Staubsauger und warf ihn aus dem Haus. Anschließend wurde er der Dame gegenüber handgreiflich. Sie wurde dabei nicht verletzt.

Er wurde angezeigt.

(PI Füssen)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)