49 Mitglieder der Lindauer Blaulichtorganisationen geehrt

22.2.2018 Lindau (Bodensee). Bereits zum fünften Mal hat sich Landrat Elmar Stegmann im Rahmen eines Blaulichtempfangs bei Mitgliedern der Blaulichtorganisationen für ihren jahrzehntelangen Einsatz für den Landkreis Lindau und für seine Bürgerinnen und Bürger bedankt.

Insgesamt 49 Personen erhielten die staatlichen Ehrungen für 25–jährige oder 40–jährige aktive Mitgliedschaft bei der Freiwilligen Feuerwehr oder beim Bayerischen Roten Kreuz. Festredner an dem Abend war Bayerns Sozialstaatssekretär Johannes Hintersberger.

„Sie alle haben sich durch Ihre langjährige, ehrenamtliche Tätigkeit in hohem Maße um das Gemeinwohl verdient gemacht, wofür ich Ihnen im Namen der Bürgerschaft, des Landkreises Lindau und auch persönlich herzlich danke. Wir alle brauchen Menschen wie Sie, die Verantwortung für ihr Umfeld übernehmen und für andere tätig werden“, sagte Landrat Elmar Stegmann in seiner Ansprache. Auch Sozialstaatssekretär Johannes Hintersberger dankte den Geehrten persönlich für ihren Einsatz „Bei der Freiwilligen Feuerwehr oder beim Roten Kreuz zu sein, ist mehr als ein Hobby. Jeder, der sich hier engagiert, leistet einen unschätzbaren und unbezahlbaren Beitrag für unser Gemeinwesen. Es ist alles andere als selbstverständlich, dass Ehrenamtliche durch ihren Einsatz unsere Sicherheit gewährleisten. Sie schauen hin, wo andere am liebsten wegsehen. Dafür danke ich allen heute von Herzen“.

WERBUNG:

Gerade bei den Blaulichtorganisationen sind die Anforderungen an die ehrenamtlichen Helfer sehr hoch. Es ist viel Zeit, die investiert werden muss, denn aufgrund der großen Verantwortung sind regelmäßige Lehrgänge und Übungen zwingend notwendig. Eine Person war unter den Geehrten, die in den vergangenen Jahren einen ganz besonderen persönlichen Einsatz gezeigt hat – Jürgen Reich aus Wasserburg. Er wurde an diesem Abend nicht nur für 40 Jahre Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr geehrt, gleichzeitig erhielt er auch eine Auszeichnung für seine 40-jährige Hilfe beim Bayerischen Roten Kreuz. „Es sind Menschen wie Sie, die für unseren Landkreis unverzichtbar sind. Sie leisten Herausragendes – dafür meinen größten Respekt“, würdigte Stegmann den ehrenamtlichen Einsatz.

Ausgezeichnet wurden im Einzelnen:

Für 40 Jahre aktive Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr:

Johann Georg Baur, Feuerwehr Lindau (B)
Werner Bermetz, Feuerwehr Lindau (B)
Lothar Müller, Feuerwehr Lindau (B)
Jörn Nickel, Feuerwehr Lindau (B)
Martin Stempfle, Feuerwehr Lindau (B)
Manfred Tauscher, Feuerwehr Lindau (B)
Bruno Koch, Feuerwehr Lindenberg
Peter Koch, Feuerwehr Lindenberg
Werner Treiber, Feuerwehr Scheidegg
Bernhard Eß, Feuerwehr Simmerberg
Max Jocham, Feuerwehr Stiefenhofen
Jürgen Reich, Feuerwehr Wasserburg
Daniel Büchele, Feuerwehr Weiler i. A.
Gottfried Sutter, Feuerwehr Weiler i. A.
Lorenz Prestel, Feuerwehr Wohmbrechts
Remig Bernhard, Feuerwehr Wohmbrechts

Für 25 Jahre aktive Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr:

Helmut Vogler, Feuerwehr Ellhofen
Josef Kitzelmann, Feuerwehr Gestratz
Herbert Kleinhans, Feuerwehr Gestratz
Hermann Rasch, Feuerwehr Gestratz
Norbert Schmelzenbach, Feuerwehr Gestratz
Peter Hofer, Feuerwehr Gestratz
Martin Aichele, Feuerwehr Lindau (B)
Christian Buhmann, Feuerwehr Lindenberg
Stefan Milz, Feuerwehr Lindenberg
Dietmar Richter, Feuerwehr Lindenberg
Marcus Schneider, Feuerwehr Lindenberg
Thorsten Tourbier, Feuerwehr Lindenberg
Dominic Sontheim, Feuerwehr Maierhöfen
Michael Schmid, Feuerwehr Maierhöfen
Gerhard Pfeiffer, Feuerwehr Nonnenhorn
Manfred Fink, Feuerwehr Oberreute
Hubert Höbel, Feuerwehr Oberreute
Markus Eugler, Feuerwehr Röthenbach i. A.
Karl Wagner, Feuerwehr Scheidegg
Bernhard Specht, Feuerwehr Scheidegg
Oliver Bogojeski, Feuerwehr Scheidegg
Erich Häusler, Feuerwehr Scheidegg
Patrick Tille, Feuerwehr Scheidegg
Tobias Thullner, Feuerwehr Sigmarszell
Jochen Hele, Feuerwehr Weiler i. A.
Hubert Steur, Feuerwehr Weiler i. A.
Peter Hofer, Feuerwehr Wohmbrechts
Andreas Biggel, Feuerwehr Wohmbrechts
Norbert Steib, Feuerwehr Wohmbrechts

Für 40 Jahre aktive Mitgliedschaft im Bayerischen Roten Kreuz:

Jürgen Reich

Für 25 Jahre aktive Mitgliedschaft im Bayerischen Roten Kreuz:

Michael Weiss
Ralf Weiß
Sonja Wagner

Der Blaulichtempfang 2018 des Landkreises Lindau (Foto: Landkreis Lindau)