5.10.2018 – Unfall in Kempten

6.10.2018 Kempten im Allgäu. Am Freitag, gegen 14:00 Uhr, kam es in der Schellenbergstr. / Zwanzigerstr. zu einem vermeintlichen Auffahrunfall.

Eine junge Frau war mit ihrem Kleinwagen auf einen Unimog aufgefahren.

Wie diese jedoch vorbrachte, habe der Unimogfahrer unvermittelt angehalten und sei mit dem Fahrzeug zurückgestoßen und gegen deren Fahrzeug gefahren.

WERBUNG:

Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich unter (0831) 9909-2141 zu melden.

(PI Kempten)

(Foto: Polizei)