5.10.2019 – Unfall in Imberg

6.10.2019 Sonthofen. Am Samstagnachmittag kam es in Imberg zu einem Verkehrsunfall.

Hierbei fuhr ein 18-jähriger rumänischer Staatsangehöriger mit einem Kleintransporter zu schnell in eine Linkskurve, sodass er die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor.

Im weiteren Verlauf fuhr er gegen einen am Fahrbahnrand geparkten Pkw.

An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden von ca. 7.500,00 €.

Da der Unfallverursacher keinen festen Wohnsitz in Deutschland hat, musste er eine Sicherheit für die zu erwartende Geldbuße entrichten.

(PI Sonthofen)

(Symbolfoto: Polizei)