5.11.2018 – Livevideo mit Folgen in Kempten

6.11.2018 Kempten im Allgäu. Gestern Abend teilte eine Person der Polizei Kempten mit, dass sie soeben ein Livevideo im Internet gesehen habe, bei dem ein Mann ohne Führerschein einen Pkw gefahren habe.

Bei der anschließenden Fahndung im Stadtgebiet konnte der besagte Pkw angehalten werden.

Der 23-Jährige saß dabei angetrunken auf dem Beifahrersitz. Aufgrund des Videos und der Weigerung einen Atemalkoholtest durchzuführen, wurden nun Blutentnahmen angeordnet.

WERBUNG:

Hier leistete der 23-Jährige auf der Dienststelle Widerstand.

Da bei dem 26-jährigen Fahrer Hinweise auf einen vorhergehenden Drogenkonsum bestanden, wurde auch hier eine Blutentnahme durchgeführt.

Gegen beide werden nun entsprechende Anzeigen erstattet.

(PI Kempten)

(Foto: Polizei)