5.4.2013 – Feuer in in Dornbirn

6.4.2013 in Dornbirn (Vorarlberg). Am 5.4.2013, gegen 16:30 Uhr, brach in der Heizanlage im Keller in einem Wohnhaus in Dornbirn, aufgrund eines technischen Defektes ein Brand aus.

Der Brand konnte durch die verständigte Feuerwehr rasch gelöscht werden. An der Heizanlage bzw am Wohnhaus entstand ein Schaden in noch unbekannter Höhe.

Personen wurden nicht verletzt. Die FFW Dornbirn rückte mit 3 Fahrzeugen und 20 Einsatzkräften aus.


Werbung