5.4.2018 – Unfall in Pfronten-Weißbach

6.4.2018 Pfronten. Am Donnerstagnachmittag wurde auf der Kemptener Straße in Pfronten-Weißbach vier Pkw-Insassen bei einem Auffahrunfall mit drei beteiligen Pkw leicht verletzt.

Zunächst hielt eine 73-jährige Pkw-Fahrerin auf der Staatsstraße an um nach links in den Lindenweg abzubiegen.

Zwei nachfolgende Pkw-Fahrer konnten noch rechtzeitig anhalten. Eine dritte nachfolgende 30-jährige Pkw-Fahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen und fuhr auf den vorausfahrenden Pkw einer Urlauberfamilie auf.

WERBUNG:

Bei dem Aufprall wurde der Pkw der Urlauberfamilie noch gegen den davor stehenden Pkw geschoben.

Von den insgesamt sieben Personen in den drei beteiligen Pkws erlitten vier Personen leichte Verletzungen und begaben sich selbstständig zum Arzt.

Der Gesamtschaden wird auf 13.000 Euro geschätzt.

(PSt Pfronten)

(Foto: Polizei)